Schlagwort-Archive: Fluss

Flussfilmfest Berlin

Vom 22. bis 24. Januar 2016 findet das erste Flussfilmfest Berlin statt. Flüsse gehören zu den artenreichsten und faszinierendsten Lebensräumen unseres Planeten. In berauschenden Bildern nimmt das Festival die Besucher mit auf eine abenteuerliche Reise unter die Wasseroberfläche, zeigt wilde Ströme, entlegene Gegenden und ganz besondere Menschen, die für den Erhalt dieser kostbaren Lebensräume kämpfen. Das aus Nordamerika stammende „Wild & Scenic Film Festival“ gastiert damit erstmals in Europa. Im Kreuzberger Kino Moviemento werden über 30 Filme in drei Tagen gezeigt, ergänzt durch thematische Einführungen und Diskussionsrunden.

Wie sich Flüsse nutzen, erhalten und renaturieren lassen, damit beschäftigen sich Wissenschaftler am Leibniz-Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei (IGB) in Berlin. Im Rahmen einer FlussForscherMatinee am Samstagvormittag (23.01.2016, 11:00 Uhr) diskutieren sie gemeinsam mit dem Publikum über Nutzungskonflikte, Renaturierung und Wiederansiedlung und geben Einblicke in die tägliche Forschungsarbeit. „Flüsse sind Zentren der biologischen Vielfalt und übernehmen für uns Menschen wichtige Funktionen“, sagt IGB-Direktor Prof. Klement Tockner, der sich bereits zum Auftaktabend (22.01.2016, 18:00 Uhr) den Fragen des Publikums stellt. „Daten und evidenzbasiertes Wissen sind besonders überzeugende Argumente für eine nachhaltige Nutzung. Daher befördern wir den Dialog zwischen Wissenschaft und Öffentlichkeit mit Nachdruck“, betont er.