Tag Archives: Exhibition

1716 – Leibniz’ letztes Lebensjahr. Unbekanntes zu einem bekannten Universalgenie (Ausstellung)

1716 – Leibniz’ letztes Lebensjahr. Unbekanntes zu einem bekannten Universalgenie

Ausstellung zum 300. Todestag von G.W. Leibniz 2016

Leibn_01_LeibnizStirbt-2

Das letzte Lebensjahr von Gottfried Wilhelm Leibniz (gest. 14. November 1716) ist nicht nur für den Universalgelehrten selbst, sondern auch für den Anspruch der Barockwissenschaft auf Universalgelehrtheit ein Schicksalsjahr. Leibniz’ Tod markiert zugleich den Höhepunkt und das Ende der Allwissenheitsträume der wissenschaftlichen Revolutionen des 17. Jahrhunderts. 1716 kulminierten noch einmal alle wissenschaftlichen und politischen Bestrebungen des Ausnahmegelehrten. Vor diesem Hintergrund beleuchtet die Ausstellung das letzte Lebensjahr von Leibniz und hinterfragt dabei kritisch das bisherige Leibniz-Bild vom „letzten Universalgelehrten“ und „ersten Globaldenker“. Das Fundament bilden neue Forschungsergebnisse, die im Rahmen einer internationalen wissenschaftlichen Tagung der Gottfried Wilhelm Leibniz Bibliothek und des Leibniz-Archivs in Hannover im Dezember 2014 erarbeitet wurden. Die für Anfang 2016 geplante Publikation der Tagungsakten soll daher durch einen umfangreichen Bildteil zugleich als Katalog und Begleitveröffentlichung der Ausstellung dienen.


Bildnachweis: Leibniz stirbt. Aus: Johann August Eberhard: Gottfried Wilhelm Freyherr von Leibnitz. Chemnitz 1795, S. 176.