Publikationen

Neuerscheinungen 2016


Annette Antoine/Annette von Boetticher: Leibniz für Kinder. Mit Illustrationen von Beate Becker, 2. Auflage, Hildesheim/Zürich/New York: Olms 2016.

Herbert Breger: Kontinuum, Analysis, Informales – Beiträge zur Mathematik und Philosophie von Leibniz, hrsg. von Wenchao Li, Berlin/Heidelberg: Springer Spektrum 2016.

Margot Faak: Leibniz als Reichshofrat, hrsg. von Wenchao Li, Berlin/Heidelberg: Springer Spektrum 2016.

Eike Christian Hirsch: Der berühmte Herr Leibniz. Eine Biographie, Neuauflage, München: Beck 2016. (Erscheinungstermin: 2. Jahreshälfte 2016)

Wenchao Li (Hrsg.): Leibniz, Caroline und die Folgen der englischen Sukzession (= Studia Leibnitiana, Sonderhefte 47), Stuttgart: Steiner 2016.

Wenchao Li (Hrsg.): Akten des X. Internationalen Leibniz-Kongresses. Hannover, 18.-23. Juli 2016. In Verbindung mit Ute Beckmann, Sven Erdner, Esther-Maria Errulat, Jürgen Herbst, Helena Iwasinski und Simona Noreik, 6 Bände, Hildesheim/Zürich/New York: Olms 2016. (Erscheinungstermin: Juli 2016)

Wenchao Li (Hrsg.): Leibniz in Philosophie und Literatur um 1800 (= Studien und Materialien zur Geschichte der Philosophie), Hildesheim/Zürich/New York: Olms 2016. (Erscheinungstermin: Sommer 2016)

Wenchao Li/Simona Noreik (Hrsg.): G. W. Leibniz und der Gelehrtenhabitus. Anonymität, Pseudonymität, Camouflage, Köln: Böhlau 2016. (Erscheinungstermin: Juli 2016)

Arnaud Pelletier (Hrsg.): Leibniz’s Experimental Philosophy (= Studia Leibnitiana, Sonderhefte 46), Stuttgart: Steiner 2016.

Hans Poser: Leibniz‘ Philosophie. Über die Einheit von Metaphysik und Wissenschaft (= Blaue Reihe), hrsg. von Wenchao Li, Hamburg: Felix Meiner 2016. (Erscheinungstermin: Juli 2016)

Thomas Sonar: Die Geschichte des Prioritätsstreits zwischen Leibniz and Newton. Geschichte – Kulturen – Menschen.  Mit einem Nachwort von Eberhard Knobloch, Berlin/Heidelberg: Springer Spektrum 2016.